"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird,
aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein | Tuesday, 20-Oct-2020 02:45:06 UTC


Buchstäblich Tausende von Ärzten und Wissenschaftlern haben sich gegen Fauci's Lockdowns gewehrt, darunter auch ein mit dem Nobelpreis ausgezeichneter Biophysiker.

Wie Redstates eigene Schwester Toldjah heute früh berichtete, haben die Zweifel, die Präsident Trump kürzlich über die Weisheit von Dr. Faucis Ratschlag zu COVID-19 geäußert hat, die üblichen Verdächtigen zu einem Chor von selbstgefälligen Anschuldigungen veranlasst, er ignoriere "die Experten".

Schwester Toldjah wies darauf hin, dass es schwer zu wissen sei, was ihre Beschwerde überhaupt bedeute, wenn man bedenke, wie oft Fauci und andere von den Medien angepriesene Autoritäten insgesamt 180er getan hätten.

Aber selbst wenn man beiseite lässt, wie sich ihr Rat mit dem politischen Wind zu ändern scheint, könnte die Vorstellung, dass es einen wissenschaftlichen Konsens zugunsten der extremen Maßnahmen gibt, die uns als Reaktion auf COVID-19 auferlegt wurden, nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Obwohl man ihre Ansichten auf CNN nicht hört, haben unzählige Wissenschaftler und Ärzte versucht, uns nicht nur davor zu warnen, dass COVID-19 nicht annähernd so tödlich ist, wie man uns glauben machen will, sondern sie sind sich auch sicher, dass die wirkliche Bedrohung der öffentlichen Gesundheit, der wir uns gegenübersehen, von den Abriegelungen ausgeht.

Obwohl die Medien des Establishments es irgendwie versäumt haben, dies weithin bekannt zu machen, unterzeichneten zum Beispiel im Mai über 600 Ärzte "aller Fachrichtungen und aus allen Staaten" einen öffentlichen Brief an Präsident Trump, in dem nicht COVID-19, sondern die Abriegelungen als "Massenunfall mit Todesfolge" beschrieben wurden. Seit dem ersten Erscheinen des Briefes ist die Zahl der Ärzte, die den Brief unterschrieben, auf Tausende angewachsen. Ihr Brief warnt:
Es ist unmöglich, den kurz-, mittel- und langfristigen Schaden für die Gesundheit der Menschen bei einer fortgesetzten Abriegelung überzubewerten. Der Verlust des Arbeitsplatzes ist eines der belastendsten Ereignisse im Leben, und die Auswirkungen auf die Gesundheit eines Menschen werden nicht dadurch gemildert, dass dies auch 30 Millionen anderen Menschen passiert ist. Die Schließung von Schulen und Universitäten ist für Kinder, Teenager und junge Erwachsene auf Jahrzehnte hinaus unkalkulierbar schädlich. Die Millionen von Opfern einer fortgesetzten Schließung werden sich vor aller Augen verstecken, aber man wird sie Alkoholismus, Obdachlosigkeit, Selbstmord, Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenversagen nennen. Bei Jugendlichen wird man sie als finanzielle Instabilität, Arbeitslosigkeit, Verzweiflung, Drogenabhängigkeit, ungeplante Schwangerschaften, Armut und Missbrauch bezeichnen.

In ähnlicher Weise gaben im April zwei kalifornische Notfallärzte eine Pressekonferenz, in der sie im Grunde jede einzelne Prämisse ablehnten, die zur Rechtfertigung der Abriegelungen herangezogen wurde. Außerdem gaben sie im Gegensatz zu Fauci detaillierte Erklärungen zu den Gründen für ihre Aussagen ab, anstatt blinden Gehorsam zu fordern.

Dr. Dan Erickson und Dr. Artin Massihi präsentierten Daten aus der ganzen Welt, die darauf hindeuteten, dass Faucis Reaktion auf COVID-19 in keinem Verhältnis zu der von ihm ausgehenden Bedrohung stand. Sie erklärten auch, dass die Isolierung gesunder Menschen eine unerhörte Reaktion ist, die gegen die Grundprinzipien sowohl der Mikrobiologie als auch der Immunologie verstößt. Und wie die Tausenden von Ärzten, die diesen Brief an den Präsidenten unterschrieben, beschrieben sie in schmerzlicher Ausführlichkeit die katastrophalen Folgen für die öffentliche Gesundheit, die die an vorderster Front tätigen Notaufnahmeärzte tagtäglich als Folge dieser Abriegelungen zu spüren bekommen.


Viele Ärtze schreiben offenen Brief gegen die Lüge.

Author mapodev, ein Web Developer, Gold Bug, Siebenen-Tages-Adventist und ein "The Dollar Vigilante" Mitglied. Aus Hamburg stammend versuche ich Leuten klarzumachen, was uns bevorsteht. Folge mir auf Twitter!

Hier geht es zu den aktuellen Angeboten von ECHT VITAL.