"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird,
aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein | Tuesday, 20-Oct-2020 02:40:14 UTC


NATO will Marineübung im Mittelmeer durchführen

Laut einem Navigationsfernschreiben (Navtex) des Amtes für Navigation, Hydrographie und Ozeanographie (OHNO) der türkischen Seestreitkräfte (DzKK) werden die NATO-Mitglieder zwischen dem 5. und 9. Oktober eine gemeinsame Seeübung im Mittelmeer durchführen.

Navtex ist ein maritimes Kommunikationssystem, das es Schiffen ermöglicht, andere Schiffe über ihre Anwesenheit in einem Gebiet zu informieren, sowie andere Informationen.

In einer Erklärung hieß es, dass NATO-Einheiten die Operation Sea Guardian im Mittelmeer durchführen werden, um die Sicherheit auf See zu fördern.

"Jede Information, die Sie über verdächtiges Verhalten auf See oder gefährdete Personen geben können, könnte Leben retten. Sollten sich NATO-Einheiten mit Ihnen in Verbindung setzen, wären wir für Ihre Mitarbeit und Unterstützung bei der Beantwortung von Fragen sehr dankbar", hieß es in der Erklärung.

Im Februar führte die NATO auf der Mittelmeerinsel Sizilien die dynamische Manta-2020-Übung durch. Die militärische Übung zielte darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen den Verbündeten durch Kriegsspiele zu verbessern, die sowohl an der Oberfläche als auch unter Wasser durchgeführt wurden.

Die Türkischen Seestreitkräfte (DzKK) mit ihren mehr als zehn Kriegsschiffen, die im östlichen und zentralen Mittelmeerraum operieren, gehörten zu den Streitkräften, die den größten Beitrag zur NATO-Übung leisteten.

Das Land setzte bei der Übung eine Barbaros-Fregatte, das TCG Salihreis, ein Preveze-U-Boot, das TCG 18. März und ein Seepatrouillenflugzeug (P-235) ein.

Die NATO, die 1949 gegründet wurde, um eine militärische Bedrohung durch die Sowjetunion einzudämmen, ist auf die militärische Überlegenheit der Vereinigten Staaten angewiesen, um einer Vielzahl von Bedrohungen an den Grenzen Europas entgegenzutreten, darunter ein wiedererstarkendes, nuklear bewaffnetes Russland und militante Angriffe.

Die Türkei ist seit 1952 Mitglied der NATO und verfügt nach den USA über die zweitgrößte Armee der Organisation.


NATO übt Militärübung im Mittelmeer

Author mapodev, ein Web Developer, Gold Bug, Siebenen-Tages-Adventist und ein "The Dollar Vigilante" Mitglied. Aus Hamburg stammend versuche ich Leuten klarzumachen, was uns bevorsteht. Folge mir auf Twitter!

Hier geht es zu den aktuellen Angeboten von ECHT VITAL.